Direkt zum Inhalt
Blick von einen Studierenden auf seine Mitstudierenden, die vor Ihren PC sitzen und einem Dozenten zuhören

Interesse am Studium?

Wirtschaftsinformatik

Übersicht

  • Studiengang

    Wirtschaftsinformatik
  • Fachbereich

    4
  • Start

    Wintersemester
  • Dauer

    6 Semester
  • Abschluss

    Bachelor of Science
  • Unterrichtssprache

    Deutsch
  • NC

    Mit NC
  • Akkreditierung

    durch die ASIIN

5 Gründe

  • Unser Team aus jungen Lehrenden hat noch ganz frischen Praxisbezug

  • Gestalte einen der spannendsten Bereiche der Zukunft mit

  • Kombiniere zwei Bereiche: Wirtschaft & Informatik

  • Lerne mit viel Praxis und Anwendung

  • Lerne in kleinen Gruppen

Das bringst Du mit

  • Neue Technologien faszinieren dich

  • Du willst wissen, wie Dinge funktionieren

  • Und du willst selber machen

  • Wirtschaft, Technik und Informatik findest du spannend

  • Du suchst auch mal länger nach Lösungen

Darum geht’s

Hier werden BWL und Informatik verbunden, um dich dafür bereit zu machen, den digitalen Wandel mitzugestalten. Die Aufgabe der Wirtschaftsinformatik ist es, Unternehmen so auszurichten, dass ihre Prozesse effizient sind und sie künstliche Intelligenz, Daten und Software klug einsetzen, dass sie Produkte und Services entwickeln, die einen besonderen Nutzen für ihre Kundinnen und Kunden haben. Mach das zu deiner Aufgabe!

Studienablauf & Schwerpunkte

In deinem Studium machen wir dich für die Zukunftsaufgabe Digitalisierung fit. Am Ende denkst du drei Dinge immer zusammen:

  • Software-Engineering,
  • Umsetzung, und
  • betriebswirtschaftliche Aspekte

Der Weg dahin führt über Vorlesungen, aber besonders über Übungen und Projekte. In den ersten beiden Semestern geht es vor allem um Grundlagen: Auf deinem Stundenplan stehen Programmiersprachen, Netzwerke und (digitale) Wirtschaft. Im dritten und vierten Semester konzentrieren wir uns auf Daten. Du lernst, wie sich mit Big Data, Data Science und Datenbanksystemen Unternehmen steuern lassen. Im fünften Semester bekommst du dann einen Einblick in Künstliche Intelligenz und setzt ein eigenes Softwareprojekt um.

So ausgerüstet gehst du im sechsten Semester für drei Monate ins Betriebspraktikum, und vielleicht bleibst du dann auch für die Bachelorarbeit gleich im Unternehmen.

Zukunftsperspektiven

Du willst weiter studieren?

Wenn du noch mehr Wissen und dich weiter qualifizieren willst, guck dir unbedingt unseren Master Business Management mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik an.

Du willst direkt in den Beruf?

Mit diesem Abschluss bist du auf dem Arbeitsmarkt heiß begehrt: Fast zwei Drittel unserer ehemaligen Studierenden hatten ihren ersten Job in weniger als einem Monat nach ihrem Abschluss. Mehr als die Hälfte von ihnen haben ihren Arbeitsplatz schon im Studium kennengelernt.

Besonders gefragt wirst du natürlich im IT-Bereich sein, zum Beispiel hier:

  • Softwareentwicklung
  • IT-Dienstleistungen
  • Beratung

Aber auch in fast allen anderen Industriezweigen werden Profis mit deinem Wissen gesucht. Unsere Ehemaligen arbeiten zum Beispiel in diesen Branchen:

  • Banken
  • Chemische Industrie
  • Maschinen- und Fahrzeugbau
  • Ausbildungssektor
  • Consulting

Bewerbungsmodalitäten

Wenn das, was du bis hierher gelesen hast, nach genau dem richtigen Studium für dich klingt, dann brauchst du dich jetzt nur noch zu bewerben. Das geht ganz einfach – schnell und unkompliziert per Online-Bewerbung.

Vorgesehene Kapazitäten

In diesem Studiengang gibt es je Wintersemester 80 Studienplätze. Eine Bewerbung zum Sommersemester ist nicht möglich.

Alles erfahren und überzeugt?

Studienberatung