Direkt zum Inhalt

Arbeitsräume für Studierende

Studentin mit Stift in fder Hand an einem Tisch sitzend, auf dem Tisch Kaffeebecjer und im Hintergrund zwei weitere Studentinnen, die über Unterlagen gebeugt sind und Stifte in den Händen halten.

Wenn Sie auch außerhalb Ihrer Lehrveranstaltungen einen ruhigen Ort zum Arbeiten oder Lernen brauchen, stehen Ihnen auf dem Campus mehrere Räume zur Verfügung.

Lernräume in Containergebäuden

  • Geb. 12.1 Raum 9 (8 Plätze)
  • Geb. 12.2 Raum 6 (ca. 15 Plätze)
  • Geb. 13 Raum 5 (1 Platz)
  • Geb. 13 Raum 6 (1 Platz)
  • Geb. 13 Raum 7 (1 Platz)

Die Gebäude sind von Montag bis Freitag zwischen 6:30 Uhr und 17:30 Uhr erreichbar. Wenn Sie sich bereits in den Räumlichkeiten aufhalten, können Sie auch bis 22:00 Uhr dort bleiben. Die Räume lassen sich nach 17:30 Uhr lediglich nicht mehr von außen öffnen, verlassen können Sie sie jederzeit.

Lernräume in den Gebäuden C und D

  • C-Gebäude, Raum 112 (ca. 20 Plätze)  
  • D-Gebäude, Raum 322 (ca. 20 Plätze)

Die Gebäude sind von Montag bis Freitag von 6:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr geöffnet. Wenn Sie sich bereits in den Räumlichkeiten aufhalten, können Sie auch bis 22:00 Uhr dort bleiben, beachten Sie aber bitte, dass Sie die Gebäude um spätestens 22 Uhr verlassen haben müssen, da dann der Alarm scharf geschaltet ist.

STUDYbox der ZHB

Hier gibt es 6 Gruppenräume mit jeweils 10 Plätzen. Die Räume sind während der Öffnungszeiten der Zentralen Hochschulbibliothek geöffnet. Also montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 21 Uhr und samstags von 10 Uhr bis 18 Uhr. Sie erreichen die STUDYbox über den Fahrstuhl und das Treppenhaus im Süd-Flügel der ZHB.