Direkt zum Inhalt

Erasmus+ und Austausch-Studierende

Eine Gruppe Studierender läuft im Gespräch über den Campus.

Jedes Semester begrüßen wir an der Hochschule Flensburg internationale Studierende, die über Erasmus+ oder ein anderes Austauschprogramm einen Teil ihres Studiums bei uns verbringen. Damit geben wir nicht nur Studierenden aus der ganzen Welt die Möglichkeit, ihren Horizont in akademischer und kultureller Hinsicht zu erweitern, wir ermöglichen das auch unseren Studierenden und Lehrenden.

Hinweise zur Einreise aus Virusvarianten-Gebieten

Für Personen, die sich in sogenannten Virusvarianten-Gebieten aufhalten, sind die Beförderung nach Deutschland sowie eine Einreise gemäß Corona Einreise Verordnung aktuell grundsätzlich untersagt. Für Studierende sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Virusvariantengebieten bedeutet dies, dass ein Präsenzstudium oder ein Forschungsaufenthalt in Deutschland zum WS 2021/2022 zurzeit nicht sichergestellt werden kann.

Genauere Informationen und Ansprechpersonen für Ihre Fragen finden Sie in dieser Meldung.

Wenn Sie Ihr Auslandssemester bei uns verbringen wollen, egal ob mit Erasmus+ oder einem anderen Austauschprogramm, kontaktieren Sie zuerst den oder die zuständige Koordinator*in an Ihrer Hochschule oder in Ihrem Studiengang. Danach füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an unser International Office.

Ob bereits eine Partnerschaft zwischen uns und Ihrer Hochschule besteht, finden Sie ganz einfach in der Liste unserer Partnerhochschulen heraus.

Für Informationen zum Bewerbungsverfahren für Erasmus+ und Austauschstudierende folgen Sie diesem Link.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser International Office gern zur Verfügung, schicken Sie uns einfach eine E-Mail an: international@hs-flensburg.de.