Direkt zum Inhalt
Seminarszene: Eine Dozentin steht vor einem Whiteboard, am Tisch sitzt eine Gruppe von vier Studierenden, die lächelnd auf ihre Laptops oder nach vorn zum Whiteboard schauen. Auf dem Whiteboard ist eine Grafik mit der Überschrift "Beispiele für Gesundheitsbetriebe" zu sehen.

Interesse am Studium?

eHealth

Auf einen Blick

Übersicht

  • Studiengang

    eHealth
  • Fachbereich

    4
  • Start

    Sommersemester
  • Wintersemester
  • Dauer

    4 Semester
  • Abschluss

    Master of Arts
  • Unterrichtssprache

    Deutsch & Englisch
  • NC

    Ohne NC
  • Akkreditierung

    durch die AQAS
  • Bewertung auf StudyCheck

    Eine Werteskala mit 4.5 von 5 Sternen
    4.5* mehr 100 % Weiterempfehlung

5 Gründe

  • Qualifiziere dich für einen der wichtigsten Gesundheitsbereiche der Zukunft

  • Studiere nah an der Praxis

  • Profitiere von unserer über 20-jährigen Erfahrung im Bereich Gesundheit

  • Studiere mit Menschen aus verschiedenen Fachrichtungen

  • Profitiere von der engen Verbindung mit dem IEMG

Das bringst Du mit

  • Einen fachverwandten Bachelor

  • Interesse am Gesundheitswesen

  • Interesse an IT & Wirtschaft

  • Lust auf Projektarbeit

  • Vielleicht hast du schon Berufserfahrung im Gesundheitsbereich

Darum geht’s

„Der Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien für gesundheitliche Zwecke.“ – So definiert die Weltgesundheitsorganisation WHO eHealth. Oder anders: eHealth entsteht, wo IT, Wirtschaft und das Gesundheitswesen aufeinandertreffen. In Zukunft wird diese Schnittstelle für die Versorgung der Menschen mit Gesundheitsleistungen unverzichtbar sein. Telemedizin und mobile Angebote werden zum Standard und Gesundheitsakten und Gesundheitsportale immer wichtiger.

Studienablauf & Schwerpunkte

In den ersten beiden Semestern deines Studiums geht es um verschiedene Aspekte aus IT, Wirtschaft und natürlich Gesundheit. Auf deinem Stundenplan stehen z.B. Medizinische Dokumentation, Gesundheitsökonomie und Health Care Systems. Du arbeitest und lernst bei individueller Betreuung in kleinen Gruppen und das immer mit viel Praxisbezug: Du fährst auf Exkursionen zu Unternehmen und Krankenhäusern und auf Messen. Expert*innen aus der Praxis kommen aber immer wieder auch für Gastvorträge zu uns.

Im dritten Semester wird es noch praktischer: Im Projektsemester arbeitest du in Unternehmen aus dem Gesundheitsbereich an echten Projekten und Problemstellungen. Oder du bringst dich aktiv in eines der Forschungsprojekte des Institut für eHealth und Management im Gesundheitswesen ein, mit regionalen und internationalen Partnern.

Im vierten Semester hast du fünf Monate Zeit, deine Masterthesis zu schreiben.

Zukunftsperspektiven

Du willst weiter studieren?

Du kannst dich im Bereich Forschung weiter entwickeln und dich für eine Promotion entscheiden, die wir durch Kooperationen mit uns anbieten können.

Du willst direkt in den Beruf?

Der Arbeitsmarkt für den du mit diesem Abschluss qualifiziert bist, wächst stetig. Viele unserer ehemaligen Studierenden hatten ihren Arbeitsvertrag schon in der Tasche, bevor sie ihr Studium beendet hatten, sie haben ihre Arbeitgeber*innen im Projektsemester oder über ihre Thesis kennengelernt.

Jobs, in denen deine Fähigkeit, das moderne Gesundheitswesen als Ganzes zu überblicken und die Bedürfnisse der verschiedenen Beteiligten zu verstehen, stark gefragt sind, gibt es z.B. hier:

  • Krankenhäuser und Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens
  • Krankenkassen
  • Forschungsinstitute
  • Gesundheitsnetzwerke
  • Software-Unternehmen und -dienstleister

Bewerbungsmodalitäten

Wenn das, was du bis hierher gelesen hast, nach genau dem richtigen Studium für dich klingt, dann brauchst du dich jetzt nur noch zu bewerben. Das geht ganz einfach – schnell und unkompliziert per Online-Bewerbung.

Bewertung auf StudyCheck

Gesamtbewertung des Studiengangs:

Eine Werteskala mit 4.5 von 5 Sternen
4.5*
3 Bewertungen
  • Insgesamt super

    Sehr gut strukturiert, sehr nette und gebildete Professoren, modernes und freundlichen Atmosphäre. Ich finde es insgesamt sehr gut und werde Ihnen natürlich weiter empfehlen.

    S.,

    Eine Werteskala mit 4.0 von 5 Sternen
    4.0
  • Sehr guter Studiengang

    Das Studium ist auf die Digitalisierung im Gesundheitswesen spezialisiert. Die DozentenInnen sind sehr motiviert und haben top aktuelle Bezüge zur Gesundheitswirtschaft in die Lehrveranstaltungen eingebaut.

    J.,

    Eine Werteskala mit 4.9 von 5 Sternen
    4.9
  • Praxisorientierter Master

    Der Studiengang ist fachlich und inhaltlich sehr aktuell und praxisorientiert ausgerichtet. Die Dozenten vermitteln aktuelle Inhalte und waren bei Fragen für uns Studierende sehr gut erreichbar.

    T.,

    Eine Werteskala mit 4.6 von 5 Sternen
    4.6

Alles erfahren und überzeugt?

Studienberatung