Direkt zum Inhalt

FabLab IDEENREICH

Professor und Studierende im ideenreich. Im Bildvordergrund ein Arbeitstisch mit Kabeln, Werkzeugen und 3D-Druck-Produkten.

Das IDEENREICH verschafft Ihnen Zugang zu Technik und bietet Ihnen einen Raum Ihre Ideen und Projekte umzusetzen. Ganz gleich, ob Sie bereits studieren, noch zur Schule gehen oder schon Ihr eigenes Start-Up auf die Beine stellen.

Im IDEENREICH stehen 3D-Drucker, Plotter, Nähmaschine, ein Lasercutter und viele weitere Werkzeuge und Geräte für Sie bereit. An unseren extra dafür ausgestatteten PC-Arbeitsplätzen können Sie Ihre Ideen in druckbare Modelle umwandeln. All diese Möglichkeiten stellen wir nicht nur unseren Studierenden zur Verfügung, sondern auch Schulklassen – denn wer früh mit Technik in Berührung kommt, scheut sie später nicht und hat zum Beispiel für ein Studium in den MINT-Fächern die besten Voraussetzungen. Auch anderen Gruppen, wie Vereinen, stehen unsere Türen offen. Sprechen Sie uns an!

Start-Ups und KMU wollen wir mit unserem Fachwissen und den Technologien des IDEENREICHs ebenfalls unterstützen und so für eine noch engere Verzahnung unserer Hochschule und der regionalen Wirtschaft sorgen. Ob Prototypen, oder Produktverbesserungen – lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir unsere Expertise und Ihre Idee zusammen bringen.

Das IDEENREICH ist also ein Raum für alle, die neugierig auf Technik sind und sich ausprobieren wollen. Wir machen Technik erfahrbar – machen Sie mit. Besuchen Sie uns während unserer Öffnungszeiten oder zu unseren Veranstaltungen.

Aktuelle Veranstaltungen

OpenLab - vor Ort und virtuell

Ab dem 7. Juli können wir uns wieder vor Ort zum Tüfteln treffen! Ab 17 Uhr startet dann wieder an jedem Mittwoch das OpenLab im Containergebäude 13 auf dem Campus. Es gibt dabei zu unser aller Sicherheit ein paar Dinge zu beachten:

  • Es erfolgt eine Kontaktdatenerfassung mit der luca-App.
  • Zugang zum Gebäude nur mit medizinischer Mund-Nasen-Bedeckung
  • Es dürfen sich nur eine beschränkte Anzahl an Personen in den Räumlichkeiten aufhalten. Aber wir sorgen dafür, dass wir auch draußen arbeiten können!

Für alle, die nicht auf dem Campus sein können oder wollen, öffnet das IDEENREICH immer ab 18 Uhr auch seine virtuellen Türen. Einfach auf dem Discord-Server einwählen und Ideen besprechen, an Projekten arbeiten und natürlich die Ausstattung des IDEENREICH nutzen.

Öffnungszeiten

Mittwoch
Diese Öffnungszeiten können variieren. Für tagesaktuelle Informationen besuchen Sie bitte unsere Facebook-Seite.

Kontakt

Dirk Feyerabend

IDEENREICH - Innovationslabor für den Norden:

Raum Con. 13.3

dirk.feyerabend@hs-flensburg.de

Franka Heers

IDEENREICH - Innovationslabor für den Norden: pädagogische Konzeptionierung

Raum Con. 13.4

Telefon 0461/805 1366

franka.heers@hs-flensburg.de

Nele Schmidt

IDEENREICH - Innovationslabor für den Norden: wissenschaftliche Mitarbeiterin

Raum Con. 13-4

Telefon 0461 805 1366

nele.schmidt@hs-flensburg.de

Katherina Salow B.A.

IDEENREICH - Innovationslabor für den Norden: pädagogische Konzeptionierung

Raum 13.4

Telefon 0461 805 1366

katherina.salow@hs-flensburg.de