Direkt zum Inhalt

UsabilityLab

Nahaufnahme: Ein Mensch trägt eine Eyetracking-Brille, zu sehen sind nur Augen und Nase.

Das UsabilityLab bietet potenziellen Gründer:innen die Möglichkeit ihren Prototyp zu testen. Damit Produkte erfolgreich am Markt sein können, ist es wichtig, dass sie bei Kundinnen und Kunden gut ankommen und verstanden werden. Dass das so ist, wird durch Usability-Tests sichergestellt.

Das UsabilityLab verfügt über die Räumlichkeiten, die Geräte und die Kompetenzen, um Sie bei Usability Tests zu unterstützen und diese durchzuführen. Wir bieten Ihnen hier technische Geräte mit deren Hilfe das Verhalten von Testpersonen beobachtet und analysiert werden kann. Zu diesen Geräten gehören Eye-Tracker, GSR-Geräte sowie Emotiv EPOC und einige mehr. Langfristig können im UsabilityLab verschiedenen Testkabinen gleichzeitig genutzt werden. Auch mobile Arbeitsplätze stehen zur Verfügung.

Zudem stehen die Mitarbeitenden des UsabilityLab Ihnen beratend zur Seite. Die Beratung erstreckt sich von technischen und methodischen Fragen über Usability Engineering und Testing bis hin zu methodischer Beratung zur Auswertung und der Operationalisierung von Testergebnissen.

Das UsabilityLab befindet sich im D-Gebäude auf dem Campus der Hochschule Flensburg.

Usability Lab
Usability Lab
Usability Lab
Usability Lab
Usability Lab
Usability Lab

Kontakt