Direkt zum Inhalt

Intermedia & Marketing(MA)

IMM

Studiengang Intermedia & Marketing

Fachbereich 3

Start Wintersemester

Dauer 3 Semester

Abschluss Master of Arts

NC ohne Zulassungsbeschränkung

Akkreditierung durch die ZEvA

Werbefilme, die sich viral ausbreiten, statt weggeklickt zu werden. Marketingkampagnen, die im Gedächtnis bleiben. Wenn Sie Ideen und Lust darauf haben, Werbung zu machen, die nicht nur Pausenfüller ist, sondern Teil des Hauptprogramms, dann ist das Ihr Studiengang.

Worum geht’s

Gutes Marketing ist witzig, es berührt, überrascht und unterhält. Egal wie, es bleibt im Gedächtnis, idealerweise nicht nur in Ihrem oder unserem, sondern im kollektiven Gedächtnis. Wenn Design, Storyline, Sprache, Musik und alles was dazu gehört passen, dann merken wir uns nicht nur, was da beworben wird, wir wollen es auch haben. Das alles haben Sie schon in Ihrem Bachelor-Studium verstanden. Jetzt wollen Sie mehr und zwar Theorie und Praxis.

Wenn Sie Filme konzipieren wollen, die nicht nach den obligatorischen fünf Sekunden weggeklickt werden, brauchen Sie mehr als eine gute Idee. Sie müssen Ihr Publikum einschätzen können. Andere Länder, andere Sitten – das gilt auch für Werbe- und Imagefilme. Wie Sie Ihre Ideen und die Ideen und Produkte zukünftiger Auftraggeber überzeugend präsentieren, erarbeiten wir gemeinsam in diesem Studiengang.

Studieninhalt und -ablauf

Der Masterstudiengang ist auf drei Semester angelegt. Drei Semester, in denen Sie viel Freiraum haben, wirtschaftliche, gestalterische und gesellschaftliche Aspekte visueller Kommunikation zu erforschen – in der Theorie und in der Praxis.

In den ersten beiden Semestern lernen Sie nicht nur unterschiedliche Erzählformen und Ansätze visueller und filmischer Kommunikation kennen und anwenden. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie Ihre Projekte in Strategien betten und präsentieren. Auch Marketingaspekte gehören selbstverständlich zu Ihrem Studienplan – was funktioniert für ein internationales Publikum? Welche interkulturellen Feinheiten gilt es zu beachten?

Sie bringen also Ihre Kreativität mit, wir zeigen Ihnen, was Sie daraus machen können. Sie dürfen und sollen experimentieren, verschiedene Medien und Inhalte miteinander verbinden und am Ende nicht nur einen weiteren Werbespot oder Imagefilm produzieren, sondern im Idealfall ein kluges und kreatives Gesamtkonzept erstellen.

Dass Sie dazu in der Lage sind, stellen Sie im dritten Semester in Ihrer Masterthesis unter Beweis. Die Möglichkeit, Ihre eigene Arbeit und die Arbeit anderer zu reflektieren, haben Sie im Master-Forum.

Ist alles vollbracht, dann lassen Sie die Sektkorken knallen, wenn Sie von uns den Grad Master of Arts (M.A.) verliehen bekommen.

Berufsperspektiven

Steigen Sie mit Ihrem Masterabschluss in Intermedia und Marketing ins Berufsleben ein helfen Sie Unternehmen, Organisationen, Institutionen und Behörden dabei, zu sehen und gesehen zu werden.

Mit dem, was Sie im Studium gelernt und auch schon angewendet haben, sind Sie bestens ausgebildet, um in leitenden Positionen im modernen Marketing, im Film- und Multimediabereich und zum Beispiel auch im Kommunikationsdesign zu arbeiten. Bringen Sie Ihr Können, Ihre Kreativität und Ihre Kommunikationskompetenzen in Agenturen, Verlagen, Design-Büros, kulturellen Institutionen und in Designabteilungen in Industrie und Medien ein.

Arbeiten Sie in den Bereichen Art oder Creative Direction, werden Sie Kommunikationsdesignerin oder Marktforscher, leiten Sie Marketingabteilungen oder Ihre eigene Agentur. Oder vielleicht wird auch das wissenschaftliche Arbeiten in der Forschung Ihr Arbeitsfeld – mit dem Ziel der Promotion...

Bewerbungsmodalitäten

Wenn das, was Sie bis hier gelesen haben, Ihren Vorstellungen, Interessen und Stärken entspricht, wenn es also nach genau dem richtigen Studium für Sie klingt, dann brauchen Sie sich jetzt nur noch zu bewerben.

Im Grunde unterscheidet sich das Bewerbungsverfahren für einen Masterstudiengang nur minimal von dem für ein Bachelorstudium – Sie bewerben sich einfach online und schicken uns dann alle nötigen Unterlagen. Welche das genau sind, haben wir hier für Sie aufgelistet.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung für diesen Masterstudiengang zusätzlich zu den üblichen Unterlagen noch folgendes enthalten sollte:

  • ein Motivationsschreiben im Umfang von 1,5 bis 2 Seiten,
  • einen ausführlichen Themenvorschlag für Ihre Masterthesis,
  • eine Zusammenfassung des Themenvorschlags,
  • ein Portfolio mit 4 bis 10 Arbeitsproben: Animationen, interaktive Arbeiten und Filme bitte auf DVD, alle anderen Arbeiten auf DIN A4 (keine dreidimensionalen Produkte),
  • eine Liste etwaiger Auszeichnungen, Preise, Projekte und Veröffentlichungen sowie künstlerisch-gestalterisch relevanter Fort- und Weiterbildungen.

Studienordnungen

Vorlesungspläne

Sie können sich ab Dienstag, 05. September, um 12 Uhr über Stud.IP für die Veranstaltungen im Wintersemester 2017/18 anmelden.

Studienberatung