Direkt zum Inhalt

World Usability Day in Flensburg

Links ein Bild einer Hand: Der Zeigefinger nähert sich einem kleinen Bildschirm. Im Hintergrund ist ein größerer Bildschirm zu erahnen. Rechts auf orangem Grund Der Veranstaltungstitel, Ort und Zeit sowie in einer abgesetzten Leiste unten die Logos der Beteiligten.

Eckdaten
Start
14.11.2019 - 15:00 Uhr
Ende
14.11.2019 - 19:00 Uhr
Usability Labor (D-Gebäude, Raum D205)

Am 14. November findet weltweit der World Usability Day statt, in diesem Jahr zum ersten Mal auch mit einer Veranstaltung in Flensburg.

Der WUD in Flensburg

Passend zum Motto des diesjährigen WUD, "Designing for the future we want?", versammelt das Center for Interaction, Visualization, Usability (CIVU) Sprecherinnen und Sprecher aus dem Norden, die Vorträge zu Themen wie „Flops im UX-Design“, „Change zur Nutzerzentrierung“ halten werden. Das Event wird in einem persönlichen Rahmen stattfinden, damit es viel Zeit und Gelegenheit zum Netzwerken bei Leckereien und Getränken gibt.

Wenn Sie also schon immer mal das Usability Labor ansehen wollten oder einfach nur wissen wollen, was dieses Usability eigentlich ist, sind Sie herzlich willkommen.

Programm

Ausführliche Informationen zum Programm und den Speaker*innen erfahren Sie hier.

Über den World Usability Day (WUD)

Der World Usability Day findet jährlich am zweiten Donnerstag im November statt. Mittlerweile gibt es kostenlose Veranstaltungen in mehr als 40 Ländern, um die bisherigen Errungenschaften und Erkenntnisse zum Thema Usability & User Experience gemeinsam zu feiern sowie deren Bedeutung in die Welt zu kommunizieren und zu stärken.

Koordiniert wird der WUD durch nationale Verbände der Usability & User Experience Professionals. Für den deutschsprachigen Raum ist hier die German UPA zuständig. Jährlich ziehen die Veranstaltungen in den verschiedenen Orten in Deutschland, Österreich und der Schweiz mehr als 5000 Teilnehmer an.

Weiterführende Links:

https://germanupa.de/events/world-usability-day

https://worldusabilityday.org/

Förderung

Logo des WUD: Eine Weltkugel, gefolgt vom Schriftzug
World Usability Day