Direkt zum Inhalt

CIVU-Mittagstalk: Projekte: LeseKind & sprachgesteuertes Computerdialogsystem

Eckdaten
Veranstaltungsart
Digitale Veranstaltung
Start
04.07.2022 - 11:40 Uhr
Ende
04.07.2022 - 12:10 Uhr
Online-Meeting mit Webex

Das CIVU (Center for Interaction, Visualization & Usability) veranstaltet regelmäßig Mittags-Talks mit verschiedenen Sprecher*innen, momentan finden alle Veranstaltungen per Webex statt. Die Mittags-Talks bestehen aus 20-minütigen Vorträgen zu CIVU-relevanten Themen, gefolgt von 10 Minuten Fragen & Antworten.

Thema dieses Talks

Im Projekt LeseKind soll ein computergestütztes Lesediagnosetool zur Bewertung der Lesekompetenz von Kindern entwickelt werden. Peter John berichtet über die Fortschritte und über sein zweites Projekt, in dem ein autonomes AudioCAT-System entwickelt wird, mit dem Situationen im Arbeitsalltag von Pflegekräften simuliert werden können. Ihre Kompetenzen sollen so unter realistischen Bedingungen getestet werden.

Abstract

Im Projekt LeseKind wird ein computergestütztes Lesediagnosetool entwickelt, das automatisiert die Leseleistung eines Kindes erhebt und dabei u.a. individuell die Dekodiergenauigkeit und weitere Aspekte der Leseflüssigkeit bewertet: Während die Kinder altersangemessene Texte laut lesen, werden die Sprachaufnahmen durch Einsatz automatischer Spracherkennung transkribiert und im Hinblick auf unterschiedliche Parameter der Leseleistung mit Hilfe von Bewertungsalgorithmen ausgewertet. Die Kinder, ihre Eltern und Erziehungsberechtigten sowie Lehrer:innen erhalten eine übersichtliche Rückmeldung der Lesekompetenz, wodurch weitere Fördermaßnahmen für die Kinder abgeleitet werden können.

Im Projekt Kompetenzprüfung über sprachgesteuerte Computerdialogsysteme soll ein autonomes AudioCAT-System entwickelt werden das Situationen simuliert, mit der angehende Pflegefachkräfte im Arbeitsalltag möglicherweise konfrontiert werden können. Ihr Können soll so unter realistischen Bedingungen getestet werden. Neben der Beurteilung von fachlichen Kenntnissen sollen zu gleichem Maße die Soft Skills beurteilt werden.
Im Rahmen dieses Projekts soll im Detail ein automatisiertes, auf der Methode   der künstlichen Intelligenz basierendes Testverfahren entwickelt werden, mit dem Bewerber*innen berufspraktische Aufgaben lösen und dabei mit einem Computer-dialogsystem mündlich und möglichst natürlich kommunizieren.

Referent

Peter John

Zugang

Der Mittags-Talk findet in diesem Webex-Raum statt. Wir freuen uns auf Sie!