Direkt zum Inhalt

Hochschuldidaktik: Sprechstunden und Beratungsgespräche effizient gestalten

Eckdaten
Start
14.11.2019 - 9:00 Uhr
Ende
14.11.2019 - 16:00 Uhr
RIGA, Raum 717

Die Teilnehmenden erkennen eigene und fremde Kommunikationsstrategien und Gesprächshaltungen und entwickeln daraus mögliche Handlungsoptionen.

Beschreibung

Für Teilnehmende des Zertifikats werden 7 AE angerechnet.

Veranstaltungsziele

Die Teilnehmenden sind in der Lage...

  • zwischen Informationsgespräch und Beratung zu differenzieren
  • eigene und fremde Kommunikationsstrategien und Gesprächshaltungen zu erkennen und daraus mögliche Handlungsoptionen zu entwickeln
  • ihre eigene Sicht auf eine angenehme und wertschätzende Gesprächsatmosphäre zu klären und zu entscheiden, welche Rolle sie und die Studierenden dabei einnehmen sollen

Zielgruppe

Alle in der Lehre Beschäftigten

Referierende

Bianca Sievert

Teilnehmendenzahl

  • mindestens: 6
  • maximal: 12

Dauer

1 Tag

Zeit

14.11.2019, 9:00 bis 16:00 Uhr

Ort

RIGA, Raum 717

Anmeldung

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Für Fragen stehen wir Ihnen unter hochschuldidaktik@campus-flensburg.de gerne zur Verfügung.

Ungefähr eine Woche vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie von uns per E-Mail detaillierte Informationen zum weiteren Verlauf und Ort der Veranstaltung. Sie erhalten für jede besuchte Veranstaltung eine Teilnahmebescheinigung. Das Team der Hochschuldidaktik behält sich vor, Veranstaltungen ggf. aus besonderen Gründen abzusagen (z.B. Krankheit der Referierenden, Unterschreiten der Mindestzahl an Anmeldungen).

Bei Abwesenheit ohne Krankschreibung oder rechtzeitiger Abmeldung (zwei Tage vorher) bei dieser Veranstaltung müssen für alle Statusgruppen 50 € erhoben werden.

 

Die hochschuldidaktischen Angebote finden im Rahmen des Projekts „MeQS – Mehr StudienQualität durch Synergie“ statt und werden durch das BMBF finanziert. Die Veranstaltungen stehen allen Lehrenden der Verbundhochschulen Fachhochschule Kiel und Europa-Universität Flensburg offen.