Direkt zum Inhalt

NEW 4.0 – Norddeutsche Energiewende

Eckdaten
Forschungsfeld
Energie
Projektbudget 317.480,00 Euro
Projektlaufzeit
01.12.2016 - 30.11.2020
Projektpartner_innen
Fachhochschule Lübeck
 
WiE, HAW Hamburg/CC4E
ca. 40 Kooperationspartner*innen

Projektbeschreibung

Ziel des Vorhabens ist die Verbesserung der akademischen und beruflichen Weiterbildung nach dem Bedarfsprofil der Branche. Die Modellregion soll eine überregionale Stärkung und Festigung der Wettbewerbsfähigkeit erfahren. Fachkräften soll außerdem der Einstieg vereinfacht bzw. die Weiterbildung für einen zukunftsfähigen Arbeitsplatz in der Windenergiebranche ermöglicht werden. Langfristig soll die Wirtschaftskraft der Windenergie in der Modellregion gestärkt werden und zukünftige Arbeitsplätze geschaffen werden.

  • Studie zur Angebots- und Bedarfssituation für berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung im Bereich Windenergie/Systemintegration, um vorweggreifend Fachkräftemangel zu begegnen
  • Mindestens drei konkrete Pilotprojekte für die berufliche Weiterbildung von Fachkräften, die die Industrie maßgeblich auslobt und mitinitiiert
  • Mindestens drei Zertifizierungskurse oder gleichwertige Weiterbildungsangebote im Rahmen der berufsbegleiteten wissenschaftlichen Weiterbildung ' im Kontext: Stärken vom dualem Ausbildungsprinzip'
  • Integration der Projektergebnisse in akademische Ausbildungsprogramme im Bereich Windenergie und IKT
Projekt beendet
noch Aktiv

Förderung

Projektförderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Kontakt