Direkt zum Inhalt

Formulare für die Bewerbung und Einschreibung

Ihre Bewerbung muss neben Nachweisen und Zeugnissen unter Umständen auch andere Formulare enthalten. Die Unterlagen dafür und andere Anträge finden Sie hier.

Einige der folgenden Dokumente müssen von allen Studieninteressierten, mit ihrer Bewerbung oder spätestens zur Einschreibung eingereicht oder hochgeladen werden.

Unterlagen zu Ihrer Bewerbung

  • Unterschriebener Bewerbungsbogen, den Sie über unser Online-Bewerbungstool ausdrucken
  • Nachweis Ihrer Hochschulzugangsberechtigung in einfacher Kopie (Abitur, Allgemeine Fachhochschulreife oder schulische Fachhochschulreife + Nachweis zur Erfüllung des fachpraktischen Teils)
  • Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses

Sonderanträge zu Ihrer Bewerbung sind für Sie dann interessant, wenn Sie sich Wartezeit anrechnen lassen möchten oder wenn Sie schon einmal einen Studienplatz von uns angeboten bekommen haben, das Studium aber wegen eines Freiwilligendienstes nicht antreten konnten. Die passenden Anträge finden Sie unten. Wenn Sie schon eine Berufsausbildung abgeschlossen oder Berufserfahrung in dem Bereich gesammelt haben, in dem Sie auch studieren wollen, dann können Sie eine Notenverbesserung beantragen - dazu reicht ein Nachweis über Ihren Abschluss oder Ihre Berufserfahrung.

Wenn Sie zum Zeitpunkt Ihrer Bewerbung um einen Studienplatz noch minderjährig sind, Ihr 18. Geburtstag also noch vor Ihnen liegt, muss Ihrer Bewerbung eine Einwilligung Ihrer gesetzlichen Vertreterin oder Ihres gesetzlichen Vertreters beiliegen. Auch dieses Formular finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Sonderanträge zu Ihrer Bewerbung

Unterlagen für Ihre Einschreibung

Deutsch

  • Antrag auf Immatrikulation (unterschrieben)
  • Kopie Ihrer Hochschulzugangsberechtigung
  • Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses
  • Kopie Ihres Zulassungsbescheides (gilt nur für den DOSV-Studiengang Betriebswirtschaft)
  • Erklärung zu Immatrikulationshindernissen
  • Erklärung zum Datenschutz
  • Erklärung zur Kenntnisnahme der Brandschutzordnung
  • Elektronischer Nachweis einer gesetzlichen Krankenkasse zur Krankenversicherung während Ihres Studiums oder aber Befreiungsnachweis durch eine gesetzliche Krankenkasse, falls Sie privat versichert sein sollten
  • Zahlungsnachweis des Semesterbeitrages sowie der Einschreibgebühr
  • Ggf. Exmatrikulationsbescheinigung, sofern Sie bereits an einer deutschen Hochschule studiert haben
  • Ggf. weitere Nachweise, sofern für Ihren jeweiligen Studiengang erforderlich

Teilnahme an unserer Erstsemesterbefragung

Und nicht vergessen: Bitte nehmen Sie unbedingt an unserer Erstsemesterbefragung zur Verbesserung der Qualität in Studium und Lehre teil (Dauer: ca. 10 Min.).

Englisch

Mehr zum Thema