Direkt zum Inhalt

Business Management / SME-Management & Entrepreneurship

Zwei Studentinnen. Eine arbeitet am Laptop, die andere sitzt daneben und blättert in Unterlagen. Sie ist der anderen zugewandt, möglicherweise liest sie etwas vor.

SME
Studiengang Business Management
Studienrichtung SME-Management & Entrepreneurship
Fachbereich
4
Start
Wintersemester
Dauer
2 Semester
Abschluss Master of Arts
NC
zulassungsbeschränkt
Akkreditierung
durch die AQAS (Re-Akkreditierung läuft)

Sie studieren oder möchten mehr erfahren?

Der Prognos Zukunftsatlas zählt Flensburg zu den Top 5 der Aufsteigerstädte im Bereich Wirtschaftswachstum. Diesen Spitzenplatz verdanken wir unserer regen Gründungsszene und den kleinen und mittelständischen Unternehmen, die die Wirtschaft in der Region prägen. Wir stärken sie.

Worum geht’s

Die deutsche Wirtschaft und der Mittelstand sind ein Erfolgsteam. Auch Flensburg und seine Region sind wirtschaftlich stark von KMU geprägt und zunehmend auch von Start-ups. Unterstützung für diese kleinen, mittelständischen und jungen Unternehmen bietet seit vielen Jahren das Dr. Werner Jackstädt-Zentrum für Unternehmertum und Mittelstand in Flensburg. Profitieren Sie von dieser Expertise und dieser einmaligen Verbindung zwischen Start-up-Community und Hochschulen, Praxis und Forschung.

Wenn Sie flexibel und engagiert sind und neugierig auf neue Lösungen, und in Ihrem Arbeitsalltag nicht nach Routine in Großkonzernen suchen, ist dieser Major und das Feld, das wir bearbeiten das Richtige für Sie. Ob Sie selbst gründen möchten oder eine Führungsposition im Mittelstand anstreben, dieser Master bereitet Sie so intensiv darauf vor, wie kein anderer.

Studieninhalt und -ablauf

Der Masterstudiengang Business Management ist auf vier Semester angelegt. Das ist auch im Major SME-Management & Entrepreneurship so. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums verleihen wir Ihnen den Grad Master of Arts (M.A.).

Das große Thema Ihres Studiums, also das Ihres Majors, bestimmt gleichzeitig auch Ihren Lehrplan in den ersten drei Semestern. In jedem dieser Semester belegen Sie in großem Umfang Major-Module aus dem Bereich SME-Management & Entrepreneurship, dazu kommen im ersten Semester Grundlagenmodule, die Sie gemeinsam mit Studierenden der anderen Majors belegen:  Forschungsmethoden im Management und Corporate Responsibility.

Im zweiten und dritten Semester Ihres Masterstudiums stehen dann neben Ihren Major-Modulen auch Minor-Module zur Auswahl. Diese Module variieren jedes Semester, Sie bleiben also immer auf dem neuesten Stand. Einige Minor-Module bieten wir in Kooperation mit der Europa-Universität Flensburg, unserer Nachbarin hier auf dem Campus, an. Sie haben also auch die Möglichkeit, Module der EUF zu belegen.

Im Major können Sie drei Semester lang einen echten Schwerpunkt setzen, denn 12 Semesterwochenstunden (also 18 CP) sind im Curriculum fest für Module zu Themen wie Grundlagen des Mittelstandmanagements, Konfliktmanagement und Nachfolgemanagement reserviert. Sie beschäftigen sich auch mit drei Bereichen des Entrepreneurship: Ideation, Business Planning und Starting Up.

„Die Verbindung zum Jackstädt-Zentrum ist einzigartig. Von der Praxisorientierung, die so entsteht, profitieren alle Beteiligten gleichermaßen.“ Prof. Dr. Dirk Ludewig

Für Ihr gesamtes Masterstudium gilt: Sie arbeiten nah an der Praxis und profitieren vom gut ausgebauten Netzwerk des Jackstädt-Zentrums. Hier werden in enger Kooperation mit Akteuren und Akteurinnen aus der regionalen Wirtschaft Gründungen betreut und KMU unterstützt. Zum Netzwerk gehören auch Partner und Partnerinnen auf der dänischen Seite der Grenze: Internationale Zusammenarbeit ist also ein ganz alltäglicher Teil unserer Arbeit. Das spiegelt sich auch darin wider, dass große Teile des Curriculums in englischer Sprache abgehalten werden.

Das vierte Semester steht ganz im Zeichen Ihrer Master-Thesis. Fünf Monate haben Sie Zeit dafür. Ob Sie Sie ein theoretisches Thema wählen oder eine Praxisarbeit in einem Unternehmen anfertigen, ist Ihnen überlassen.

Modulplan

Berufsperspektiven

Mit Ihrem Master im Major SME-Management & Entrepreneurship haben Sie ausgezeichnete Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Ob Sie selbst gründen oder in ein KMU einsteigen wollen. Unsere Absolventinnen und Absolventen müssen nicht lange nach einer passenden Arbeitsstelle suchen: Laut unserer regelmäßigen Befragung haben mehr als 60% unserer ehemaligen Business Management-Studierenden nach weniger als drei Monaten den ersten Job sicher, fast 90% haben nach sechs Monaten einen Arbeitsvertrag unterschrieben.

Sie sind bestens qualifiziert für Positionen mit Verantwortung in jedem KMU, regional, überregional und auch international. Unsere Ehemaligen haben auch eigene Gründungen auf den Weg gebracht oder den Familienbetrieb übernommen.

Sollten Sie während des Masterstudiums Gefallen am wissenschaftlichen Arbeiten gefunden haben, stehen Ihnen alle Türen für eine anschließende Promotion offen.

Bewerbungsmodalitäten

Wenn das, was Sie bis hier gelesen haben, Ihren Vorstellungen, Interessen und Stärken entspricht, wenn es also nach genau dem richtigen Studium für Sie klingt, dann brauchen Sie sich jetzt nur noch zu bewerben.

Im Grunde unterscheidet sich das Bewerbungsverfahren für einen Masterstudiengang nur minimal von dem für ein Bachelorstudium – Sie bewerben sich einfach online und schicken uns dann alle nötigen Unterlagen. Welche das genau sind, haben wir hier für Sie aufgelistet.

Studienberatung