Direkt zum Inhalt

Hochschuldidaktik: Aufgabenorientiertes und kollektives Lernen in Moodle – Wissensüberprüfung, Tests und Kollaboration

Eckdaten
Veranstaltungsart
Digitale Veranstaltung
Start
20.11.2020 - 10:00 Uhr
Ende
20.11.2020 - 12:30 Uhr
Online-Meeting mit Webex

Beschreibung:

Im Workshop erlernen die Teilnehmenden verschiedene Umsetzungsszenarien aufgaben- sowie kollaborativorientierter Lehre mit Moodle sowie die Erstellung von (Selbstlern)Aufgaben und Tests sowie zur Gruppenarbeit eingeübt. Vorgestellt werden insbesondere die Funktionen Test, Aufgabe sowie kollaborative Lernaktivitäten.

Voraussetzungen

Moodle-Grundkenntnisse

Methoden

Workshop/Hands-On-Session

Modul

Methoden und Medien

Seminarziele:

  • Grundwissen über Berichtsoptionen und Grundeinstellungen der Lernaktivität Test
  • Administration von Gruppen
  • Überblick und Nutzung kollaborativer Funktionen

Zielgruppe:

alle Lehrenden

Teilnehmendenzahl:

min, 8, max. 25

Kursleitung:

Sandrina Heinrich

Zeit:

20.11.2020, 10:00 Uhr bis  12:30 Uhr

Ort:

Webex

Anmeldung:

Diese Veranstltung ist ausgebucht. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Für Fragen stehen wir Ihnen unter hochschuldidaktik@campus-flensburg.de gerne zur Verfügung.

 

Die hochschuldidaktischen Angebote finden im Rahmen des Projekts „MeQS – Mehr StudienQualität durch Synergie“ statt und werden durch das BMBF finanziert. Die Veranstaltungen stehen allen Lehrenden der Verbundhochschulen Fachhochschule Kiel und Europa-Universität Flensburg offen.