Direkt zum Inhalt

Informationen zum Zulassungsverfahren

Mitarbeiterin des Studierendenservice berät Studenten

Unten finden Sie jeweils unter dem Titel des Studiengangs den aktuellen Stand des Zulassungsverfahrens. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig zugeschickt, aber Ihre Einschreibunterlagen noch nicht erhalten haben, bitten wir um etwas Geduld. Der Studierendenservice benötigt aktuell für die Bearbeitung 2 bis 3 Wochen.

Für alle zulassungsbeschränkten Studiengänge - außer für Betriebswirtschaft - gilt:

Die zugelassenen Bewerberinnen und Bewerber erhalten im Bewerbungsportal den Status: „Zulassungsangebot liegt vor“. Sie können innerhalb der Annahmefrist von zwei Wochen entscheiden, ob Sie den Studienplatz annehmen. Sollten nach Ablauf der Annahmefrist noch Studienplätze verfügbar sein, wird unmittelbar ein Nachrückverfahren durchgeführt werden. Auch wenn Ihre Bewerbung noch nicht erfolgreich war, haben Sie also noch eine Chance auf einen der begehrten Studienplätze.

Die nicht-zugelassenen Bewerber und Bewerberinnen erhalten als Status: „Zulassungsangebot aktuell nicht möglich“. Im Falle eines Nachrückverfahrens nehmen sie automatisch daran teil.

zulassungsbeschränkte Bachelorstudiengänge

Betriebswirtschaft

Studienplatzvergabe über Hochschulstart

Vergabeverfahren am 21. Juli sowie zuletzt am 17. August durchgeführt: Zunächst wurden alle Bewerber und Bewerberinnen bis zu einem Notenminimum von 2,6 oder mit einer Wartezeit von mindestens 7 Wartesemestern zugelassen. Bis zum 18. August konnten sich die zugelassenen Bewerberinnen und Bewerber entscheiden, ob sie den Studienplatz annehmen wollen. Weitere Bewerberinnen und Bewerber wurden am 17. August zugelassen und können jetzt nochmals bis zum 24. August ihren Studienplatz annehmen. Den Status Ihrer Bewerbung erfahren Sie im Bewerbungsportal. Dort können Sie auch Ihren Studienplatz annehmen.

Biotechnologie-Verfahrenstechnik

Erstes Vergabeverfahren am 21. Juli sowie Nachrückverfahren am 10. August durchgeführt: Zunächst wurden alle Bewerber und Bewerberinnen bis zu einem Notenminimum von 2,9 oder mit einer Wartezeit von mindestens 3 Wartesemestern zugelassen. Im Nachrückverfahren konnten alle übrigen Bewerberinnen und Bewerber eine Zulassung erhalten. Den Status Ihrer Bewerbung erfahren Sie im Bewerbungsportal. Dort können Sie auch Ihren Studienplatz annehmen.

Energiewissenschaften

Erstes Vergabeverfahren am 21. Juli sowie Nachrückverfahren am 9. August durchgeführt: Zunächst wurden alle Bewerber und Bewerberinnen bis zu einem Notenminimum von 3,1 oder mit einer Wartezeit von mindestens 3 Wartesemestern zugelassen. Im Nachrückverfahren konnten alle übrigen Bewerberinnen und Bewerber eine Zulassung erhalten. Den Status Ihrer Bewerbung erfahren Sie im Bewerbungsportal. Dort können Sie auch Ihren Studienplatz annehmen.

Maschinenbau

Erstes Vergabeverfahren am 21. Juli sowie Nachrückverfahren am 10. August durchgeführt: Zunächst wurden alle Bewerber und Bewerberinnen bis zu einem Notenminimum von 3,0 oder mit einer Wartezeit von mindestens 3 Wartesemestern zugelassen. Im Nachrückverfahren konnten alle übrigen Bewerberinnen und Bewerber eine Zulassung erhalten. Den Status Ihrer Bewerbung erfahren Sie im Bewerbungsportal. Dort können Sie auch Ihren Studienplatz annehmen.

Medieninformatik

Erstes Vergabeverfahren am 21. Juli sowie Nachrückverfahren am 9. August durchgeführt: Alle Bewerber und Bewerberinnen bis zu einem Notenminimum von 2,6 oder mit einer Wartezeit von mindestens 5 Wartesemestern wurden zugelassen. Wenige weitere Zulassungen konnten am 9. August verbucht werden. Den Status Ihrer Bewerbung erfahren Sie im Bewerbungsportal. Dort können Sie auch Ihren Studienplatz annehmen.

Wirtschaftsinformatik

Erstes Vergabeverfahren am 21. Juli sowie Nachrückverfahren am 9. Augustdurchgeführt: Zunächst wurden alle Bewerber und Bewerberinnen bis zu einem Notenminimum von 3,2 oder mit einer Wartezeit von mindestens 4 Wartesemestern zugelassen. Im Nachrückverfahren konnten alle übrigen Bewerberinnen und Bewerber eine Zulassung erhalten. Den Status Ihrer Bewerbung erfahren Sie im Bewerbungsportal. Dort können Sie auch Ihren Studienplatz annehmen.

zulassungsbeschränkte Masterstudiengänge

Business Management

Erstes Vergabeverfahren am 25. Juli  sowie Nachrückverfahren am 9. August durchgeführt:

Zunächst wurden alle Bewerber und Bewerberinnen bis zu einem Notenminimum von 2,0 zugelassen. Im Nachrückverfahren konnten weitere Bewerberinnen und Bewerber bis zu einem Notenminimum von 2,2 berücksichtigt werden.

Alle Bewerber und Bewerberinnen mit einem Antrag für die Vertiefungsrichtung Wirtschaftsinformatik konnten bis zu einem Notenminimum von 2,5 zugelassen werden.

Den Status Ihrer Bewerbung erfahren Sie im Bewerbungsportal. Dort können Sie auch Ihren Studienplatz annehmen.

Systemtechnik

Erstes Vergabeverfahren am 26. Juli sowie Nachrückverfahren am 10. August durchgeführt:

Zunächst wurden alle Bewerber und Bewerberinnen bis zu einem Notenminimum von 2,5 (und teilweise von 2,59) zugelassen. Im Nachrückverfahren konnten weitere Bewerberinnen und Bewerber bis zu einem Notenminimum von 2,59 berücksichtigt werden.

Den Status Ihrer Bewerbung erfahren Sie im Bewerbungsportal. Dort können Sie auch Ihren Studienplatz annehmen.

Wind Engineering

Erstes Vergabeverfahren am 25. Juli und weitere Nachrückverfahren durchgeführt:

Alle deutschen Bewerber und Bewerberinnen wurden bis zu einem Notenminimum von 2,59 zugelassen.

Alle ausländischen Bewerber und Bewerberinnen konnten zunächst bis zu einem Notenminimum von 1,69 zugelassen werden und erhalten bei Verfügbarkeit von freien Studienplätzen weitere Zulassungsangebote.

Den Status Ihrer Bewerbung erfahren Sie im Bewerbungsportal. Dort können Sie auch Ihren Studienplatz annehmen.