Direkt zum Inhalt

43. Informationstagung zur Schiffsbetriebsforschung (ISF-Tagung)

Eckdaten
Start
20.05.2022 - 10:00 Uhr
audimax
Anmeldung

Die ISF-Tagung berichtet traditionell über neue Entwicklungen und Betriebserfahrungen des operativen Schiffsbetriebes: Alternative und aktuelle Betriebskonzepte, Energieeffizienz, Ressourcenschonung, Emissionsminderung, Wartung, Betrieb, Instandhaltung und zukünftige Herausforderungen sind die Kernthemen der Tagung.

Die Tagung wendet sich speziell an Reedereien, Werften, Klassifikationsgesellschaften und Zulieferbetriebe sowie Dienstleistungsunternehmen der maritimen Branche und ist somit für die Aus- und Weiterbildung des Fachpersonals in diesen Bereichen geeignet. Aber natürlich ist die Veranstaltung auch offen für Studierende der Schiffsbetriebstechnik und des Schiffsmaschinenbaus, so dass sich Möglichkeiten der Kontaktaufnahme und „Recruiting“ ergeben.

Auf einer begleitenden Ausstellung gibt es Gelegenheit zum Austausch.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über dieses Online-Formular an.

Weitere Informationen

Ausführlichere Details zur Veranstaltung, der Fachausstellung finden Sie auf den Seiten des Maritimen Zentrums.

  • Donnerstag, 19. Mai 2022

      • Außenstelle Kielseng, Kielseng 15a, Flensburg
        Vorabendtreffen
        Anmeldung erforderlich!
         
  • Freitag, 20. Mai 2022

  • Vortragsgruppe 1: Optimierung in der Schiffstechnik

      • Noch nicht bekannt
        Decarbonisation target with optimized propulsion
        • Elis Boletis (Director, Wärtsilä Propulsion and Transmission)  
      • audimax
        Erste Betriebserfahrungen zum Einsatz innovativer Membrantechnologie zur Reduzierung der Schadstoffemission aus Abgas-Nasswäschern (Nass-Scrubbern)
        • Dennis Fischer, M.Eng. (Boll & Kirch)  
      • audimax
        Kaffeepause
         
      • audimax
        Kess: Kompakte und effiziente Abgasnachbehandlung zur Minimierung von Stickoxiden und Schallemissionen
        • Dr. Bernhard Urban (Head of Development & Innovation, Lürssen)  
      • audimax
        From engine analytics to fleet performance software Digitalization in the marine industry
        • Dipl.-Ing. Oliver Heinrich (Manager Partnership - Digital Solutions)  
        • Olaf Stolp (Manager Customer Support)  
        • (ABB)
      • Maritimes Zentrum, Campusallee 2, Flensburg
        Mittagspause
        Besichtigung des Schiffsmaschinensimulators der HS Flensburg
         
  • Vortragsgruppe 2: Motorentechnik

      • audimax
        2-Stroke Future Fuel conversation platform
        • Stam Achillas (Senior Manager Sales Development, Wärtsilä 2-Stroke, Frauenfeld, Schweiz)  
      • audimax
        Alternative Antriebssystemefür mobile Arbeitsmaschinen in der Hafenlogistik
        • Dr.-Ing. Gerd Töpfer (Koordinator Vorentwicklung , Deutz)  
      • audimax
        Von Hochverschleiß zu einer Lebensdauer von 32.000 Betriebsstunden: Feldstudie an Ventilspindeln in magerverbrennenden Gasmotoren
        • Jan-Peter Edelmann (Team Leader Design & Work Planning, Research & Development, Märkisches Werk GmbH und Mitsubishi Heavy Industries Engine and Turbocharger Ltd.)  
      • audimax
        Kaffeepause
         
  • Vortragsgruppe 3: Kraftstoffe

      • audimax
        Paraffine Kraftstoffe in der Schifffahrt - Erfahrungen und Ausblick
        • Klaus Schlame (Shell Global Solutions (Deutschland))  
    • -
      • audimax
        Studies on combustion of current and future marine fuels (Online)
        • Prof. Dr. Takasaki (Kyushu University, Japan)