Direkt zum Inhalt

Vortrag von CMS Law: Was wäre wenn...

Eckdaten
Start
23.11.2022 - 17:00 Uhr
Ende
23.11.2022 - 18:30 Uhr
Software Factory (C212/C213) & Webex

Was wäre, wenn ich erfolgreich gegründet habe und mein Start-up verkaufe? – Dieser Frage wollen wir in unserem Gedankenexperiment auf den Grund gehen. Unterstützung holen wir uns hierbei aus der Praxis. Denn was für uns ein Gedankenexperiment ist, ist für andere Alltag. Und davon wollen wir lernen!

Der Referent:

Dr. Clemens Völschow
LL.M. (University of Westminster)

Clemens Völschow berät als Counsel bei der Hamburger Großkanzlei CMS Law mittelständische Unternehmen und Großkonzerne im Gesellschaftsrecht sowie bei nationalen und internationalen Fusionen und Übernahmen und begleitet so Transaktionen in Millionenhöhe. „Ich möchte der HS Flensburg zeigen, wie der Verkauf von einem StartUp aus rechtlicher Sicht abläuft, sagt er und freut sich, seine beruflichen Erfahrungen mit uns zu teilen.

Die Veranstaltungsreihe

Die Veranstaltungsreihe "Was wäre wenn" stellt dar, was einem in der Karriere begegnen könnte und lässt dafür Expertinnen und Experten zu Wort kommen: https://realisiere-deine-idee.de/www

Der Vortrag dieses Mal

Was wäre, wenn ich erfolgreich gegründet habe und mein Start-up verkaufe?

Wann?

23.11.2022, 17:00 - 18:30 Uhr

Wo?

  • Vor Ort: Software Factory (C212/C213)
  • oder digital via Webex