Direkt zum Inhalt

Virtual Reality Play Day

Ausschnitt aus dem Veranstaltrungsposter: Oben steht in hellblauer und pink-farbener Schrift "VIRTUAL Reality PLAY DAY", ganz unten Ort und Zeit. Das Ganze steht auf dunklem Grund.
Eckdaten
Start
16.01.2020 - 10:00 Uhr
Ende
16.01.2020 - 16:30 Uhr
A-Gebäude: A14 · A106 · A109 · A224

Am Donnerstag, 16. Januar 2020, laden die Bachelor-Studierenden des Studiengangs Medieninformatik in die Virtuelle Realität ein. Den gesamten Tag – von 10.00 bis 16.30 – können insgesamt zwölf Spiele aus dem Kurs »Virtuelle und Erweiterte Realität« ausprobiert werden.

Aufgrund der hohen Zahl von Projekten werden die Spiele in vier Räumen parallel präsentiert und alle zwei Stunden gewechselt. Wir möchten alle dazu ermutigen, sich die virtuelle Realität nicht nur „von außen“ anzuschauen, sondern in die faszinierenden Welten abzutauchen und diese live zu erleben: Das Cockpit eines U-Boots auf Schatzsuche, der mit Neonlicht geflutete Eingangsbereich eines Clubs, die kryptischen Rätsel einer ägyptischen Grabkammer, das glühende Innere eines Mikrochips und acht weitere spannende Szenarien.

Das Orga-Team freut sich auf Ihren Besuch und einen unterhaltsamen Virtual Reality Play Day!