Direkt zum Inhalt

Campusmanagement

Abteilung 8

Unter Campusmanagement verstehen wir sowohl alle Tätigkeiten und Prozesse innerhalb des studentischen Lebenszyklus – also von der Bewerbung bis zum Abschluss – als auch sämtliche Verwaltungstätigkeiten und -prozesse, die für die Unterstützung der Aufgaben in den Bereichen Studium und Lehre, Forschung und Technologietransfer und Third Mission von Bedeutung sind. Wie kleine Zahnräder müssen diese Prozesse aufeinander abgestimmt ineinander greifen.

Die Abteilung Campusmanagement dokumentiert, analysiert und optimiert die Prozesse, die in der Hochschule ablaufen, unter Anwendung einer strukturierten Methodik. Sie koordiniert und unterstützt, wo bestehende Geschäftsprozesse an sich wandelnde Anforderungen angepasst werden, z. B. im Rahmen eines Change Managements. Das Ziel ist, eine Software als passende IT-Unterstützung für diesen Prozess eizuführen. Die Administration von eingeführten Softwarelösungen wird durch das Team des Campusmanagement gewährleistet.

Jede Technologie ist nur so gut, wie ihre Akzeptanz bei denjenigen, die sie nutzen, und jede Software unterstützt und verändert nicht nur die Prozesse an einer Hochschule, sondern auch das Miteinander. Das Team vom Campusmanagement möchte deswegen transparent vorgehen und gemeinsam mit allen Beteiligten ein Campusmanagementsystem aufbauen, das unsere Hochschule und ihre Mitglieder optimal unterstützt. Die Kommunikation soll stimmen und die Kommunikationswege transparent und nachvollziehbar sein.

Die Ergebnisse und Fortschritte, die das Team macht, werden regelmäßig in den Senatssitzungen und anderen Gremien der Hochschule vorgestellt.

Kontakt