Direkt zum Inhalt

Informiert. Orientiert. Vernetzt! – Das Mentoring-Programm der Hochschule Flensburg

Gruppe Studierender läuft über den Campus.

Sie fangen Ihr Bachelorstudium bei uns an? Und Sie haben einige Fragen zum Studienablauf und zum Campus? Dann sind Sie genau richtig beim Mentoring-Programm des Lernzentrums der Hochschule Flensburg. Studierende aus höheren Semestern unterstützen Sie beim Einstieg in Ihr Studium.

Als Studienanfänger*in stehen Sie vielen neuen Inhalten und Eindrücken gegenüber, die nicht alle selbsterklärend sind. Dazu können die Stundenplanung, ein neuer Wohnort, die Finanzierung des Studiums oder auch allgemein die selbstständige Organisation all dieser Dinge zählen. Um dieses leichter zu bewältigen, stehen unsere Mentor*innen Ihnen zur Seite. In Gruppen von ca. 15-20 Personen treffen Sie sich online oder in Präsenz mehrmals im ersten Semester und tauschen sich mit anderen Studierenden aus dem ersten Semester aus. Das Peer-Mentoring für Bachelor-Erstsemester erleichtert Ihnen somit das Ankommen und Zurechtfinden im Studium und an der Hochschule.

Ihre Mentorin oder Ihr Mentor (falls möglich aus demselben Studiengang) helfen Ihnen dabei,

  • erfolgreich in das Studium einzusteigen,
  • wichtige Formalitäten zu beachten und die zentralen Serviceeinrichtungen kennenzulernen,
  • sich auf dem Campus und in Flensburg zu orientieren,
  • sich mit anderen Studierenden zu vernetzen und
  • Ihnen bei Fragen und Situationen mit Tipps und Tricks weiterzuhelfen.

Informiert. Orientiert. Vernetzt! im Wintersemester 2021/22

Für alle, die ab September 2021 ihr Bachelorstudium bei uns beginnen, können wir das Mentoring für folgende Bachelor-Studiengänge anbieten:

Fragen rund um alle Studiengänge beantwortet auch gerne jederzeit der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA).

Anmeldung

Sie starten im September Ihr Bachelor-Studium bei uns und wollen sich fürs Mentoring anmelden? Dann nutzen Sie dafür einfach dieses Formular!

Ihre Mentorin oder Ihr Mentor meldet sich nach Ihrer Anmeldung bei Ihnen. Da im August einige unserer Mentor*innen noch im Urlaub sind oder arbeiten, kann es sein, dass Sie erst am 1. September eine Rückmeldung bekommen, wundern Sie sich also bitte nicht.

Kontakt