Skip to main content
Vier junge Menschen bei Dreharbeiten: Vorn rechts sitzt eine junge Frau an einem Tisch, daneben und hinten im Bild werden Kamera und Beleuchtungsutensilien gehalten.

Design, Film & Marketing

Overview

  • Programme title

    Design, Film & Marketing
  • Faculty

    3
  • Starts in

    winter semester
  • Duration

    3 semesters
  • Degree

    Master of Arts
  • Language of instruction

    German
  • Restricted admission

    no
  • Accreditation

    by ZEvA

5 good reasons

  • Study across disciplines

  • We’ll give you lots of room for creativity and to do research

  • Study in small groups with individual support from our teaching staff

  • Work on projects in research and “real life”

  • Learn from teaching staff with a lot of experience outside university

It's a match if

  • You have a portfolio of your work

  • You have worked in design in a job or your studies

  • You like to try things out

  • You are creative

  • You get passionate about projects and always stay curious

What it’s about

Good marketing will make you laugh, move you, surprise and entertain you – and, you will remember it. When you have the perfect combination of design, storyline, language, music and everything else that makes up your campaign, people won’t just remember what you are advertising, they will want it. In this degree programme we take economic, design and societal aspects of visual communication and combine them into innovative cross-media campaigns.

Course structure & majors

In the first two semesters of your studies you will get to know different narrative approaches and approaches to visual and cinematic communication. In addition, you will get to know various aspects of marketing, including intercultural questions: What works for an international audience?

We will also show you how to embed your project in a strategy and how to present them. Because we don’t want you to produce merely yet another ad or image video, we want you to be able to turn your ideas into a smart and creative concept.

In your third semester you will have the chance to prove that you can do all this in your master’s thesis.

Future prospects

You want to continue your studies?

If you want to pursue an academic career after your master’s studies, your degree gives you everything you need to write your doctorate.

You want to work?

With the knowledge and skills you acquired in this programme you help companies, organisations and public authorities to see and be seen. You work in management level positions and in a variety of areas:

  • in marketing and design departments,
  • in communication design, or
  • in film and multimedia.

You’ll be a sought-after employee in

  • agencies and design offices
  • publishing houses
  • cultural institutions

How do I apply?

Wenn das, was Sie bis hier gelesen haben, Ihren Vorstellungen, Interessen und Stärken entspricht, wenn es also nach genau dem richtigen Studium für Sie klingt, dann brauchen Sie sich jetzt nur noch zu bewerben.

Im Grunde unterscheidet sich das Bewerbungsverfahren für einen Masterstudiengang nur minimal von dem für ein Bachelorstudium – Sie bewerben sich einfach online und schicken uns dann alle nötigen Unterlagen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung für diesen Masterstudiengang zusätzlich zu den üblichen Unterlagen noch folgendes enthalten sollte:

  • ein Motivationsschreiben, welches Interessenschwerpunkte und mögliche Themengebiete, die Sie gerne im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit bearbeiten möchten, auf ein bis zwei Seiten zusammenfasst,
  • für Bewerber aus gestalterischen Studiengängen: 4 bis 10 Arbeitsproben als PDF oder ein Link zum eigenen Portfolio (keine Arbeiten auf Papier oder dreidimensionalen Produkte),
  • für Bewerber aus nicht-gestalterischen Studiengängen: falls vorhanden, ebenfalls die unter Punkt b) genannten Arbeitsproben oder alternativ eine Beschreibung praktischer Erfahrungen oder praxisrelevanter Berührungspunkte, insbesondere mit Design- und Film-Projekten oder Wirtschaftspraktika (bitte ins Motivationsschreiben mit aufnehmen),
  • eine Liste etwaiger Auszeichnungen, Preise und Veröffentlichungen sowie künstlerisch-gestalterisch relevanter Fort- und Weiterbildungen.

Es wird vorausgesetzt, dass Sie einen ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss in einem gestalterischen, medienbezogenen, wirtschaftlichen oder künstlerischen Studiengang im Umfang von mindestens 210 CP besitzen.

Studienbewerberinnen und -bewerbern, die in einem nicht künstlerisch-gestalterisch orientierten Studiengang studiert haben, kann die Auflage erteilt werden, zusätzliche gestalterische Module aus dem Bachelor-Studienangebot der Hochschule nachzuholen, um ein gemeinsames Studienniveau zu erreichen. Die Entscheidung hierüber trifft die Auswahlkommission. Sollten Sie sich mit einem 180 CP Bachelor bewerben, müssen die fehlenden 30 Leistungspunkte nachgeholt werden. Dies kann während des Studiums erfolgen. Die Auswahlkommission wird diesbezüglich nach erfolgreicher Bewerbung mit Ihnen zusammen individuell geeignete Module festlegen. 

Vorgesehene Kapazitäten

In diesem Studiengang gibt es je Wintersemester 20 Studienplätze, im Sommersemester sind keine Plätze zu vergeben.

Course Guidance