Direkt zum Inhalt

Exmatrikulation

Sie haben Ihr Studium beendet? Sie wollen den Studiengang oder an eine andere Hochschule wechseln? In jedem dieser Fälle müssen Sie beim Studierendenservice Ihre Exmatrikulation beantragen.

Alle Studierenden, die innerhalb der Hochschule den Studiengang wechseln oder die Hochschule Flensburg verlassen wollen – egal, ob mit Abschluss oder ohne – müssen ihren Studierendenstatus bei uns aufheben lassen. Dazu braucht das Team  vom Studierendenservice zwei Formulare:

Bitte geben Sie den Exmatrikulationsantragausgefüllt und unterschrieben sowie mit den Entlastungsvermerken der angekreuzten Institute und Ihrem Fachbereich – zusammen mit dem Exmatrikulationsfragebogen im Studierendensekretariat ab. Beachten Sie bitte auch die Hinweise zum Exmatrikulationsfragebogen.

Auch als Absolventin oder Absolvent müssen Sie den Antrag auf Exmatrikulation bei uns einreichen. Einen Überblick über alle erforderlichen Schritte und die nötigen Unterlagen erhalten Sie in unserer Zusammenstellung Informationen für Absolventinnen und Absolventen.

Für die Bearbeitung des (vollständig ausgefüllten) Antrags auf Exmatrikulation braucht der Studierendenservice in der Regel ungefähr zwei Wochen. Sie bekommen zur Bestätigung noch einen Exmatrikulationsbescheid per Post von uns zugesandt. Dann sind Sie offiziell exmatrikuliert und nicht mehr Studentin oder Student an der Hochschule Flensburg.

 

Dokumente: